Schneeschuhwandern

Schneeschuhe machen es möglich im Tiefschnee zu Laufen und zu Wandern in wechselhaften Umgebungen ohne jegliche Läupen. Laufen mit Schneeschuhen ist außerdem gute Bewegung und passend für alle Altersgruppen

Das Laufen mit Schneeschuhen erfordert keine Übung und keine besondere sportliche Kondition. Es ist eine ökologisch unbedenkliche Art, die herrliche winterliche Natur in aller Ruhe und mit allen Sinnen zu erleben. Wenn Sie Ihre Schneeschuhe ausleihen, erhalten Sie auch gleich eine kurze Einführung in die verschiedenen möglichen Einstellungen der Schuhe.

Übrigens …

- Im Wochenprogramm des Fjällzentrums Kiilopää steht immer auch eine Schneeschuhwanderung pro Woche.
- Schneeschuhe und die dazugehörigen Stöcke können am Ausrüstungsverleih ausgeliehen werden.

Schneeschuhtouren direkt vom Fjällzentrum aus

- Auf den Gipfel des Kiilopää. Diese Route führt hinauf auf den Gipfel des höchsten Fjälls der Gegend, nach dem unser Fjällzentrum benannt ist. Oben eröffnet sich ein grandioses Panorama über die endlosen Fjällzüge des Nationalparks.
- Pfad Ruijanpolku und Schlucht Latvakuru. Der geschichtsträchtige Ruijanpolku verläuft durch herrliche Waldlandschaft. Wir folgen ihm bis zur Schlucht Latvakuru, wo sich imposante Felswände erheben. Von hier aus geht es hinauf in die Fjälls, wo wir das phantastische Panorama genießen. Unser Rückweg verläuft durch liebliche Birkenhaine.
- Unterwegs mit Kindern. Die 1 bis 6km langen markierten Naturpfade Vasapolku, Kiirunapolku und Poropolku sind auch mit Kindern gut zu begehen. Unterwegs informieren Tafeln über die Natur der Region, sodass sich der Ausflug kurzweilig gestaltet.